ACTIV
   English version Deutsch Version French Version 

Mission "Die Entwicklung von intergrierten Losungsansatzen basierend auf Qualifikation, Fahigkeiten, Kenntnissen und Talent im Bereich der Wirtschaftsprufung, der Buchhaltung, der Steuern, der Finanzen, dem Recht und der Geschaftstatigkeit."

ACTIV
Geschichte
Das Team
Prasentation
Internationale anwesenheit
Programm uber offentliche unternehmensverantwortung
Nachrichten
Für Kontakte
Activ Expert Express
Transparenzberichte
Pressemitteilungen
Bücher
Nationale Jahrbuch
Rangliste Activ
Geneva Group International
ANN - Activity National Network
Activ ABG
A.B.G.
Business Help
Business Practice Activ
Activ Art Galerie
Securities
Arbetsvermittler
Exporter.bg
Diavelly

         (ANN)

     Geneva Group International (GGI)

ACTIV POFO Programm über öffentliche Unternehmensverantwortung

ACTIV hat sich immer gestrebt, den besten Stil des sozialverantwortlichen Verhalten zu haben. Aus diesem Grund haben wir das Konzept für die öffentliche Firmenverantwortung geschafft und durchgeführt, die eine Äusserung unserer Bemühung ist, das Wirtschaftswachstum mit den höheren sozialen und ökologischen Standards abzugleichen. Das Konzept findet Anwendung in allen Aspekten unserer Tätigkeit:

No Bereich Veranstaltungen
1 Bildung Ausbildungsworkshop Die Ausbildung heute Effektivität morgen Freiwillige Arbeit der Experten von ACTIV in dem Handelsgymnasium Gergi Stoikov Rakovski in Varna.
Pädagogische Schulungen, Praktika und Treffen mit Studenten aus Bulgarien und Europa.
2 Sport Durchführung von Traditionsturnier Beachvolleyball aktiv "Für den Preis von Activ".
Die Durchführung der traditionellen Beach-Soccer-Turnier Beach-Soccer-Cup Activ.
3 Business Herausgeben von Rangordnung "ctiv"
4 Steuern Organisation von Steuersalon für die Fragen der persönlichen Steuern.
5 Kultur Ausgabe von "Izkustvodar".
Durchfuhrung von Messe Wettbewerb für junge Künstler "Entdeckung" - gemeinsam mit der Internationalen Stiftung "Entdeckung".
6 Ökologie Die getrennte Sammlung von Papier, das "papierlose Büro", getrennte Sammlung von Batterien.
7 Unternehmensnächstenliebe Menschen in Not helfen.
Juni - Monat Nächstenliebe

  • Innenaspekten:
    • Bildung der fundamentalen Werte Ehrlichkeit, Offenheit, Gehorsamkeit und höhe ethische Arbeitsstandards, eingesetzt in allen zwischenmenschlichen Beziehungen.
    • Volle Unterstützung bei der Schutz der Menschenrechte und Hilfe bei der Vermeidung von Diskriminierung in allen ihren Formen.
    • Sicherung der ungefährlichen und gesunden Arbeitsbedingungen
    • Volle Verantwortung gegenüber den Angestellten Entwicklung der Mitarbeiter durch Ausbildungsprogramme und Verbesserung der Qualifikation; flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit für Fernausführung der Arbeitspflichten
    • Entwicklung und Durchsetzung von einem internen System, das ein Übersicht über den individuellen Beitrag und Arbeitsergebnisse der Mitarbeiter während der Bearbeitung der Unterlagen eines Mandanten gibt.
    • Pflege von effektiven Kommunikationskanälen und Unterstützung der Angestellten in kritischen Situationen
  • Außenaspekten:
    • Verantwortung gegenüber den Partnern durch Anbieten von qualitativen Dienstleistungen
    • Unterstützung der Initiativen zur Verbesserung vom Umweltschutz
    • Stiftung und Firmenwohltätigkeit
    • Wechselwirkung mit der örtlichen Gemeinschaft
    • Unterstützung Antikorruptionsinitiativen und Kontrolle und Beobachtung der Betrüger.
    • Erfolgreiche Durchführung der Unternehmensphilosophie von ACTIV, Praktikantenstellen zu besessen und somit an die professionelle Orientierung und Entwicklung der Praktikanten teilzunehmen.

    Konkrete Initiativen und Handlungen bezüglich dem Programm über die öffentliche Firmenverantwortung, die ACTIV schon realisiert hat und solche die geplant sind, sind in den folgenden Richtungen anzusehen:

    • Umweltschutz
      • Trennen von Abfallpapier
      • Empfehlungen zur ihren Verminderung und weitere Abgabe für Rezyklierung
      • Optimale Benutzung der elektrischen und Heizenergie
    • Unterstützung verschiedener Initiativen und finanzielle Unterstützung von Stiftungen, Sponsoring, Wohltätigkeit
      • Jährliche Spende von einer Reihenfolge von Büchern mit beschränkter Ausgabe, die von dem Verlagsklub Bukinist zu Gunsten der Regionalbibliothek P. Slaveikov Varna gekauft wurden.
      • Gemeinsames Projekt mit dem Kinderheim für elternlose Kinder Knjaginya Kalina - Provadiya.
      • Indirekte Spende ohne Adresse
      • Finanzielle Unterstützung dem Valleiballklub Tscherno more Varna.
    • Unterstützung der Kultur und Ausbildung, lokal(vor Ort)
      • Ausbildungsworkshop ACTIVierung gemeinsam mit dem Handelsgymnasium G. S. Rakovski-Varna. Das Projekt wird in verschiedenen Programmrichtungen realisiert:
        • Unentgeltliche Engagement von Fachkräften von ACTIV als Berater, die den Schülern bei zuvor angekündigten Themen aus der Lernprogramm des Gymnasiums unterschtützen;
        • Unterschtützung der Schüler mit Lernbücher und -programme
        • Unterstützung bei der Entwicklung und Schutz von Menagmentprojekten;
        • Beschaffung einer Atmosphäre zum künstlerischen Denken und zur logischen Überlegung der Schüler;
        • Ausarbeitung von interessanten Themen aus der Wirtschaftspraxis und deren Vorstellung vor den Schülern;
        • ACTIV stellt den Schülern und Lehrern zu Verfügung Fachliteratur aus ihrer Bibliothek
        • Unterstützung von talentierten Schüler.
    • In Bezug auf die Geschäftspartnerschaften Ausgabe der Jahresgliederung von CTIV dem System "CTIV"
    • Ausgabe von "Izkustvodar" ein Projekt, das in der Zeit die Zusammenwirkung zwischen der sachlichen und künstlerischen Seite des Lebens einrichtet.

ACTIV